Für mehr Informationen hier klicken!
Internationaler Bund
Für ein weltoffenes Deutschland.

Kampagne des IB zur Bundestagswahl

Wir können entscheiden, wie sich unser Land gestalten wird!

Der Internationale Bund ist ein Freier Träger der Jugend-, Sozial-und Bildungsarbeit in Deutschland mit weiteren Gesellschaften in Europa und Asien. Wir unterstützen durch unsere Arbeit Menschen in verschiedenen Altersgruppen und Lebenssituationen: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Menschen mit Behinderung, Geflüchtete, Senioren*Seniorinnen und viele mehr. Durch die tägliche Arbeit verfügen wir über viel Erfahrung, was Menschen hilft und wo Politik aktiv werden muss, um bessere Rahmenbedingungen zu schaffen. Wir halten es für unsere Pflicht, stellvertretend für unsere Adressat*innen diese Informationen im Vorfeld der Bundestagswahl an Politik und Öffentlichkeit weiterzugeben. Auf dieser - speziell zur Wahl eingerichteten - Website finden Sie unsere Botschaften und Ideen. Aber wir möchten auch, dass Sie sich beteiligen und uns Ihre Meinung sagen. Herzlich willkommen!

News und Pressemitteilungen

Der IB appelliert, das Hilfesystem für junge Menschen in prekären Lebenslagen auszubauen

Mehr erfahren

Sozialwissenschaftler Prof. Andreas Thimmel erklärt die Bedeutung der internationalen Jugendarbeit und des Austausches

Mehr erfahren

Daniel Poli, Geschäftsbereichsleiter bei der IJAB, zur Bedeutung des internationalen Jugendaustausches

Mehr erfahren

Stärkung von Demokratieverständnis, Toleranz und Persönlichkeit der Teilnehmenden

Mehr erfahren

Jannis Plastargias arbeitet für das Modellprojekt „Jugendmigrationsdienst im Quartier“ des IB

Mehr erfahren
Bundesjugendkonferenz der Roma und Sinti 2018

IB wünscht sich mehr Begegnungsräume für Menschen mit und ohne Migrationsbiographie

Mehr erfahren

IB-Experten*Expertinnen nennen im Bundestagswahlkampf Möglichkeiten und Strategien

Mehr erfahren

IB identifiziert sich mit politischen Empfehlungen des BBE

Mehr erfahren

Stimme für 350.000 Menschen, unter anderem in den Bereichen Arbeitsmarkt, Migration und Entwicklungszusammenarbeit

Mehr erfahren

 

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie uns gerne:

> Hier finden Sie unsere Kontaktmöglichkeiten